1988 Genf geöffnet – Einzel


Claudio Mezzadri war der Titelverteidiger, verlor aber in der zweiten Runde dieses Jahres.

Marián Vajda gewann den Titel und besiegte Kent Carlsson 6-4, 6-4 im Finale. Weiterlesen


1988 Genf geöffnet – Doppel

Ricardo Acioly und Luiz Mattar waren die Titelverteidiger, aber Acioly nahm dieses Jahr nicht teil. Mattar hat Ronnie Båthman zusammengetragen und im Halbfinale verloren.

Mansour Bahrami und Tomáš Šmíd gewannen den Titel und besiegten Gustavo Luza und Guillermo Pérez Roldán 6-4, 6-3 im Finale. Weiterlesen