Zürich offen


Die Zurich Open war ein WTA Tour angeschlossenes Profi – Tennisturnier für Frauen, das ehemals jeden Winter in Zürich , Schweiz stattfand. Es wurde auf der WTA Tour als Tier I Turnier von 1993 bis 2007 eingestuft. In seinem letzten Jahr 2008 wurde es auf eine Tier-II-Veranstaltung herabgestuft. [1] Weiterlesen

2008 Zürich Open – Singles


Justine Henin war der verteidigende Champion , sondern zog sich aus dem Sport am 14. Mai 2008 eingetragen .

Venus Williams gewann im Finale 7-6 (7-1) , 6-2, gegen Flavia Pennetta . Weiterlesen

1999 Swisscom Challenge – Singles

Die 1999er Swisscom Challenge – Singles war die Einzelveranstaltung der sechzehnten Ausgabe der Swisscom Challenge; Ein WTA Tier I Turnier und das renommierteste Turnier in der Schweiz . Lindsay Davenport war der zweifache Titelverteidiger, aber sie konkurrierte nicht in diesem Jahr.

Venus Williams gewann im Finale 6-3, 6-4 gegen Heimspieler und Welt Nr. 1 Martina Hingis . Weiterlesen

1999 Swisscom Challenge – Doubles

Die 2001 Swisscom Challenge – Doubles war das Doppel-Event der sechzehnten Ausgabe der Swisscom Challenge; Ein WTA Tier I Turnier und das renommierteste Turnier in der Schweiz . Serena und Venus Williams waren die Titelverteidiger, aber auch in diesem Jahr nicht teilgenommen.

Dritte Samen Lisa Raymond und Rennae Stubbs gewannen den Titel, besiegten die ersten Samen Nathalie Tauziat und Natasha Zvereva im Finale. Weiterlesen

1997 Indoor – Doppel

Martina Hingis und Helena Suková waren die Titelverteidiger, aber sie konkurrierten mit verschiedenen Partnern in diesem Jahr, Hingis mit Arantxa Sánchez Vicario und Suková mit Larisa Savchenko .

Savchenko und Suková verloren in den letzten 4-6, 6-4, 6-1 gegen Hingis und Sánchez Vicario. Weiterlesen

1988 Europäische Innen – Doppel

Nathalie Herreman und Pascale Paradis waren die Titelverteidiger, aber nur Herreman konkurrierte in diesem Jahr mit Sophie Amiach .

Amiach und Herreman verloren im Viertelfinale an Claudia Kohde-Kilsch und Helena Suková .

Isabelle Demongeot und Nathalie Tauziat gewannen im Finale 6-3, 6-3 gegen Kohde-Kilsch und Suková. Weiterlesen

2008 Zürich offen

Die 2008 TENNIS.com Zurich Open war ein Frauen- Tennisturnier , das auf hauseigenen harten Plätzen gespielt wurde . Es war die 25. Auflage der Veranstaltung, die in diesem Jahr als TENNIS.com Zurich Open bekannt war und war Teil der Tier-II-Serie der WTA-Tour 2008 . Es fand am Hallenstadion in Zürich , Schweiz, vom 11. Oktober bis 19. Oktober 2008 statt. Venus Williams gewann den Single-Titel. Weiterlesen

2005 Zürich offen

Die 2005er Open Open war ein Frauen- Tennisturnier , das auf hauseigenen harten Plätzen gespielt wurde . Es war die 22. Auflage der Veranstaltung, die als Zürich Open bekannt war und war Teil der Tier I Serie der WTA Tour 2002 . Es fand am Hallenstadion in Zürich , Schweiz, vom 17. Oktober bis 23. Oktober 2002 statt. Der erstklassige Lindsay Davenport gewann den Single-Titel. Weiterlesen

2002 Swisscom Herausforderung

Die 2002er Swisscom Challenge war ein Frauen- Tennisturnier , das auf hauseigenen harten Plätzen gespielt wurde . Es war die 19. Auflage der Veranstaltung, die als Zürich Open bekannt war und war Teil der Tier I Serie der WTA Tour 2002 . Es fand am Hallenstadion in Zürich , Schweiz, vom 13. Oktober bis 20. Oktober 2002 statt. Patty Schnyder gewann den Single-Titel. Weiterlesen

2001 Swisscom Challenge – Doubles

Martina Hingis und Anna Kournikova waren die Titelverteidiger, wurden aber gezwungen, sich zurückzuziehen, da Hingis eine Knöchelverletzung erlitt.

Lindsay Davenport und Lisa Raymond gewannen den Titel, indem sie Sandrine Testud und Roberta Vinci 6-3, 2-6, 6-2 im Finale besiegten. Weiterlesen

2001 Swisscom Herausforderung

Die 2001 Swisscom Challenge war ein Frauen- Tennisturnier , das auf Indoor- Teppich-Plätzen gespielt wurde . Es war die 18. Auflage der Veranstaltung und war Teil der Tier I Serie der WTA Tour 2001 . Es fand am Hallenstadion in Zürich , Schweiz , vom 15. bis 21. Oktober 2001 statt. Lindsay Davenport gewann den Single-Titel. Weiterlesen

1996 Barilla drinnen

Die 1996 Barilla Innenaufnahme war ein Frauentennisturnier gespielt Innen-Hartplätze im Hallenstadion in Zürich in der Schweiz , den Teil war Tier I der 1996 WTA Tour . Das Turnier fand vom 14. Oktober bis 20. Oktober 1996 statt. Jana Novotná gewann die Single-Titel.

Gabriela Sabatini kündigte ihren Ruhestand an, nachdem sie ihr erstes Spiel gegen Jennifer Capriati verloren hatte . Weiterlesen

1988 Europäische drinnen

Das 1987 europäische Indoor war ein Frauen- Tennisturnier , das auf den Innen- Teppich-Plätzen im Hallenstadion in Zürich in der Schweiz gespielt wurde und Teil von Tier IV der WTA-Tour 1988 war . Das Turnier lief vom 17. Oktober bis 23. Oktober 1988. Erster Sedemann Pam Shriver gewann den Single-Titel und verdiente $ 40.000 erstes Preisgeld. [1]

1987 europäisches drinnen

Die 1987 European Indoor Championships war ein Frauen- Tennisturnier auf Indoor- Teppich-Plätzen im Hallenstadion in Zürich in der Schweiz und war Teil der Kategorie 3-Etappe der WTA-Tour 1987 . Es war die vierte Auflage des Turniers und wurde vom 26. Oktober bis zum 1. November 1987 abgehalten. Erste-seeded Steffi Graf gewann ihre zweite aufeinanderfolgende Single-Titel und verdiente $ 30.000 erstes Preisgeld und 210 Virginia Slims Punkte. [1]