Intercollegiate Tennis Association

Die Intercollegiate Tennis Association (ITA) ist der Verband des College – Tennis in den Vereinigten Staat .

Geschichte

Die ITA Wurde im Jahr 1956 von JD Morgan Gegründet. Sie Gehört zunächst Weniger als 20 Trainer möglich. Bis 1992 war sie als Intercollegiate Tennis Coaches AssociationBEKANNT. Der Sitz der ITA befand sich 16 Jahre lang Auf dem Campus der Princeton University . Im Jahr 2000 werden am nach Skillman , New Jersey verlegt.

Anfang organisierten sich in der ITA sterben Trainer der Mannschaft der NCAA Division I . Ende der 1970er-Jahre öffnete sich der Verband der Trainer Kleinert Schulen und Damenmannschaften auch. [1]

Struktur

Die Entscheidung der ITA fällt der Verwaltungsrat ( Board of Directors ). Dieses Ohr NEBEN DEN Geschäftsführer ( Executive Director ) Jan Verb Andes ETWA 20 Tennis Trainer möglich. Einige Mitglieder Ohr weiterhin Ein Komitee ( ITA Executive Committee ) abhängt. Of this fungiert als Beratungsgremium, Welches sich jährlich im Dezember with the Verwaltungsrat austauscht. [3]

Aufgaben

Seit 1985 ist ITA Veranstalterin Wacholder sterben jährlich Convention für Trainer im Bereich des College – Tennis. Auf of this Bestehen sterben möglichkeit, zu erörtern „Wicht Probleme im College – Tennis sterben“. [4] Das ITA Rules Committee debattiert über Möglich Regeländerungen. Das aktualisierte Regelbuch Wird jährlich im Januar veröffentlicht. [5] Außerdem Entwickelt ITA neue Turnierformate sterben.

Die ITA Wählt jährlich das All-America – Team [6] und ist Betreiber von two Ruhmeshallen : zum EINEN sterben 1995 eröffnete ITA Frauen Collegiate Tennis Hall of Fame in Williamsburg , Virginia ; zum Anderen sterben 1983 eröffnete ITA Männer Collegiate Tennis Hall of Fame in Athen , Georgia . [7]

Turniere

Die ITA ist für Organisation Zahlreiche Turniere Verantwortlich sterben. Im September und Oktober Eines Jahres Werden sterben ITA Regionalmeisterschaften veranstaltet. Hierzu Ohr 24 Turniere, sterben für Hochschulen der Ersten Klasse Vorgesehen Sind. Die Sieger und Finalist of this Wettbewerb qualifizieren sich für sterben USTA / ITA National Indoor Intercollegiate Meisterschaften , sterben im November Stets im USTA Billie Jean King National Tennis Center ausgetragen Werden. 64 , wo die Region Ellen Turniere für Klein Schulter Schulen Bestimmt Sind sterben. Hier qualifizieren sich Jeweils sterben Sieger für sterben USTA / ITA Nationale kleinen College – Meisterschaften im Oktober. [3] Weiterhin Organisiert sterben ITA ein Turnier im Bereich des Rollstuhltennis und sterben ITA All-American Championships . [8]

ITA Rankings

Die ITA ist Herausgeberin der offizielle Rangliste Dezember College – Tennis, das ITA College – Tennis Rankings . This existieren im Bereich des Damen- und Herren Tennis.

In Welcher der List Eine Universität aufgeführt ist, hangt von Derens Mitgliedschaft ab. Die Mehrzahl der Hochschulen GEHÖRT der NCAA abhängt. Weniger Mitglieder hat es Konkurrenzverband NAIA . Für Beiden Verben Wurden separate Rangliste veröffentlicht. Die Universität, die NCAA angehören stirbt, Ist zudem Teil Einer von drei Klassen (Division I, II und III), für sterben es wiederum gesonderte Rankings Gibt. Zudem Gibt es eine Rangliste für Junior / Community Colleges.

NEBEN Diesen Team – Rankings sind also für Einzelsportler sterben Single Rankings und für Doppel sterben Doubles Rankings . Die Einordnung erfolgt nach DM glitten chen Muster. [9]

Weblinks

  • Webseite (englisch)

Einzelnachweise

  1. ↑ hochspringen nach:a Geschichte. Abgerufen am 21. August 2014 (englisch).
  2. Hochspringen↑ Verwaltungsrat. Abgerufen am 21. August 2014 (englisch).
  3. ↑ hochspringen nach:a über das ITA. Abgerufen am 14. September 2014 (englisch).
  4. Hochspringen↑ ITA Coaches Convention. Abgerufen am 23. August 2014 (englisch).
  5. Hochspringen↑ Regeln. Abgerufen am 14. September 2014 (englisch).
  6. Hochspringen↑ All-America Teams. Abgerufen am 21. August 2014 (englisch).
  7. Hochspringen↑ Halls of Fame. Abgerufen am 14. September 2014 (englisch).
  8. Hochspringen↑ ITA National Championships. Abgerufen am 21. August 2014 (englisch).
  9. Hochspringen↑ Rankings. Abgerufen am 21. August 2014 (englisch).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.