2007 Davidoff Schweizerinnenraum

Das 2007 Davidoff Swiss Indoors war ein Tennisturnier , das auf hauseigenen harten Plätzen gespielt wurde . Es war die 38. Auflage der Veranstaltung, die in diesem Jahr als Davidoff Swiss Indoors bekannt war und war Teil der Internationalen Serie der ATP Tour 2007 . Es fand in der St. Jakobshalle in Basel , Schweiz, vom 22. Oktober bis 28. Oktober 2007 statt.

Das Singles-Feld wurde von Welt Nr. 1 , Australian Open , Wimbledon und US Open Sieger, Basel Verteidiger Champion Roger Federer , Australian Open Zweitplatzierten, Peking- Titel und 2005 Basel- Sieger Fernando González und US Open Semifinalist , Auckland , Tokyo geführt Und Båstad- Champion David Ferrer . Auch Konkurrenz waren Sydney und New Haven- Titel James Blake , Halle Sieger Tomáš Berdych ,

Champions

Singles

Hauptartikel: 2007 Davidoff Swiss Indoors – Singles

Roger Federer besiegte Jarkko Nieminen , 6-3, 6-4

  • Es war Roger Federers 7. Titel des Jahres und sein 52. Gesamt. Es war sein 2. aufeinanderfolgender Sieg bei der Veranstaltung.

Doubles

Hauptartikel: 2007 Davidoff Swiss Indoors – Doubles

Bob Bryan / Mike Bryan besiegte James Blake / Mark Knowles , 6-1, 6-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.