Grunzen (Tennis)

Der Begriff BrummenHoodie ( englisch grunzend für Grunzen , UGS. “ Stöhnen „) Wird im Tennis used für Lautäußerungen von Spielern beim Schlagen Eines Ball. This Wird immer wieder, BESONDERS bei Sportlerinnen , Auch als Möglich Storungs Dezember jeweiligen Gegner thematisiert.

Bedeutung im Sport

Manche Tennis Trainer empfehlen this Lautäußerungen Durch BESONDERS Expressive Atmen im Moment des Ballkontaktes als Teil der Atemkontrolle, sterben zur optimalen Energieübertragung Notwendig sei. [1] Wie in Auch Wurfsportarten und beim Gewichtheben findet so ein Verschluss in dem Stimmritze nach der Einatmung statt und stabilisiert der Oberkörper für stirbt folgende Belastung, nach dem (stimmhaft oder stimmlos) forciert ausgeatmet Wird.

Grunzen Werden eher bei Topspin -Schlägen als beim Aufschlag eingesetzt und sind sie jeweiligen Spieler nicht unbedingt bewusst. Bei den Spielern innerhalb von Monica Seles und Anke Huber Liess ich zeigen, that Tonhöhe und Lautstärke im Verhaltnis zum Kraftaufwand Dezember einzelnen Schlages und Auch zu Wadenfänger bedeutung im Spiel Stehen. [2] Vincent Spadea betrachtete das Grunzen als Ein von mehreren möglichkeiten Dezember Tennisspieler, seine Konzentration ist hoch zu halten und sie vor Able Kung zu Schützen. [3]

Wissenschaftliche Rezeption

Tennis als Sport , wo Oberschicht: María Eulalia von Spanien in zeittypischer Tenniskleidung (1907)

Das Phanom ist nach der Phonetikerin Angelika Braun, stirbt das Grunzen im Tennis Wissenschaftliches untersucht, im Dame Tennis verbreiteten. Erstmal Würde der Grunt in Einem Lehrbuch der Phonetik von Gloria Borden und Katherine Harris 1984 zur Illustration des Knacklaut anhand von Lautäußerungen Dezember Tennisspielers Jimmy Connors herangezogen. Es Handelt sich jedoch um EINEN sogenannten Anstrengungsverschluss im Kehlkopf , Durch EINEN Aktiv und krampfartigen Verschluss der Stimmlippen und Einer Verhakung Dezember Stellknorpels mit anschließender Lösung. Of this Prozess erstreckt sich über drei Phaser, wo Schließ-, Verschluss- und Lösephase. Wenn nur Lösephase hörbar ist, Wird die dabei entsteht Laut Auch Verschluss sterben löst laut genannt. [2]

Im Dame Tennis Wird this Lautäußerungen anders als beim wahrgenommen Mann Sport, dann stirbt gesellschaftlich Akzeptiert Soziale Rolle der Sportlerin mit Tradition Ellen Vorstellungen von Weiblichkeit und weibliche verhaltene kollidieren. Die Laute Werden Assoziationen zu Sölch im zusammenhang mit Sexualität auslösen: [4] [5]

„Die weiblichen Doch Ecstasy Durch Verausgabung is a Stets unmißverständlich Erotische, während der männliche Stern Arbeitsmaschine imitiert sterben, im Kampf gegen den Tod ihres Letztes Gibt sterben. […] Ganz entsprechend Nimmt man zunächst Auch die Unterschieden wahr between weibliches und männliches Stöhnen beim Tennis. „

– Mercury : Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken 1993 [6]

Eine sportsoziologische Betrachtungsweise von Karl-Heinrich Bette und Uwe Schimank geht dahin, Dass sich Tennis vom Sport , wo Oberschichten, wo mit Einer Gewiss Vornehmheit, Zurückhaltung und ohne Erfolgsdruck ausgeübt Wurde, zum leistungsorientierten Sport , wo Mittelklasse Entwickelt hat und das „Stöhnen und Ächzen“ aufstrebenden ein Ausdruck of this Veränderungen sei. [7]

Lautstärke

Ein Spitz Platz Wurde die portugiesische Spielerin Michelle Larcher de Brito Mit 109 Dezibel zugeschrieben. Weitere Bekannt laut Stöhnerinnen Sind:

  • Marija Scharapowa (101 dB)
  • Monica Seles (93,2 dB)
  • Serena Williams (88,9 dB) [8]

Kontroverse

BEREITS Jimmy Connors Krieg in den 1970er jahren als Lauter Spieler Bekannt. [9] In der Debatte Brauerei des Grunzen im Profit Ennis in den 1990er speziell® JAHREN DURCH Monica Seles . Eine prominente Fortsetzung fanä die geräuschvolle Auftreten im Spiel bei Marija Scharapowa. Andere Tennisspieler Innerhalb Wie Jelena Dementjewa beschwerten sich über Derens Lautes Stöhnen. Das laut Datum Stöhnen im Profit Ennis Würde bisher mit 109 Dezibel (dB) bei der Portugiesin Michelle Larcher de Brito gemessen. Auch andere Spieler Innerhalb Brust Lautäußerungen über 70 dB zustande. [10]

Es Früheren Tennisprofi Boris Becker Ford im Jahr 2008 Eine Regeländerung in BEZUG auf dem Stöhnen gelöscht, das ist als zu sexuellen und empfindet für junge Meerengen hält. [11] Michael Stich , ebenfalls frühere Profispieler und Nonne Sport Kommentator für BBC sterben, bezeichnet ES 2009 als „widerlich und unsexy“, SICH heftige Kritik einbrachte war, andererseits Diskussion über das Stöhnen im Dame Tennis neue Nahrung liefert die. [12] Martina Navrátilová bezeichnete Lautäußerungen Mancher Spieler innerhalb als „Betrug“ die [13] und Schloss sich der Forderung nach Einer Regeländerung möglich. [14] DaMiT Nahm sie ergebnisse Einer Studie , in der University of British Columbia vom Oktober 2010 vorweg, [15] in der sich herausstellte that Lautes Stöhnen beim Ball – Kontakt ihnen stöhnenden Spieler EINEN VORTEIL bietet. Als weiter zu erforschende Erklärung Wurde angeboten that der Laut des spiel das Eigengeräusch des Balles überlagert ( maskiert ) und sie Gegner DAMIT Eine adaquate schnelle und richtige Reaktion erschwert , wenn of this keine Informationen über Spin und geschwindigkeit des Balles mehr erhalten. [16] [17] This Kritik Fand sich in den zuvor JAHREN BEREITS bei Ivan Lendl und Nathalie Tauziat . [2]

Ian Ritchie, wo Geschäftsführer des All England Lawn Tennis and Croquet Club , wo das Turnier von Wimbledon ausrichtet, Wies 2011 Darauf hin that Spieler sich beim Schiedsrichter über zu laute Gegner beschweren Könnte. Zudem Äußeres ist der Wunsch, sterben Sportler sollten sich Leiser verhalten. [18]

Die BBC nutzt 2011 bei Übertragungen von Tennisspielen aus Wimbledon Einer Speziellen Filter – Software mit der großen Geräuschen des Sportlers Gegenüber der Stimme des verbreiten Pinscher ausgeblendet Werden can weitgehend. Es Fernsehzuschauer Könnte sich der Netmix Spieler , Eine dazu geeignete Software für lokale installieren und sterben Tonübertragung selbst Regeln. Die vom Erlanger Fraunhofer-Institut für Integrierte SchaltungenEntwickelt Netmix Spieler Wurden für Zeiten Betriebssystem angeboten. [19] [20] [21] Eine vergleichbare Technik Krieg BEREITS im Jahr zuvor bei der Fußball-Weltmeisterschaft eingesetzt Worden Mikron Storungs Durch Vuvuzelaseinzugrenzen. [22]

Siehe auch

  • Kiai , ein Kampfschrei in asiatischen Kampfkunst

Literatur

  • Angelika Braun: phonetische Betrachtungen zu Einem Phanom im Tennis Sport: Eine explorative Studie zum Grunzen . In: Sprache und Text in Theorie und Empirie: Beiträge zur germanistischen Sprachwissenschaft: Festschrift für Wolfgang Brandt . Franz Steiner, Stuttgart 2001, ISBN 978-3-515-07877-1 , S. 198-208 ( Eingeschränkte Vorschau in der Google Buchsuche).
  • S. Sinnett, A. Kingstone: Eine Voruntersuchung der Wirkung von Tennis BrummenHoodie In Bezug auf : Hat White Noise Während eines Tennis Schuss haben einen negativen Einfluss auf Schusswahrnehmung? 2010 ( DOI: 10.1371 / journal.pone.0013148 ).

Weblinks

  • Niemand Hat mich gelehrt , zu seicht . Interview mit Monica Seles 2009 bei WNYC (engl.) Auf youtube

Einzelnachweise

  1. Hochspringen↑ Scott Williams, Randy Petersen: Serious Tennis . Human Kinetics, 2000, ISBN 978-0-88011-913-9 , S. 158 ( Eingeschränkte Vorschau in der Google Buchsuche).
  2. ↑ hochspringen nach:a c Angelika Braun: phonetische Betrachtungen zum grunting . In: Sprache und Text in Theorie und Empirie: Beiträge zur germanistischen Sprachwissenschaft. Festschrift für Wolfgang Brandt . Franz Steiner, Stuttgart 2001, ISBN 978-3-515-07877-1 , S. 198-208 ( Eingeschränkte Vorschau in der Google Buchsuche).
  3. Hochspringen↑ Vince Spadea, Dan Markowitz: Break Point: Das geheime Tagebuch eines Pro – Tennis – Spieler . ECW Press, Toronto 2006, ISBN 978-1-55022-729-1 , S. 234 ( Eingeschränkte Vorschau in der Google Buchsuche).
  4. Hochspringen↑ Precilla YL Choi: Weiblichkeit und die körperlich aktive Frau . Routledge, 2000, ISBN 978-0-415-16561-7 , S. 7 f. ( Eingeschränkte Vorschau in der Google Buchsuche).
  5. Hochspringen↑ Lustvolle Ebene . In: Der Spiegel . Auf Rang. 22, 1995, S. 176 ( Online ).
  6. Hochspringen↑ Mercury : Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken , Band 47. Deutsche Verlags-Anstalt, 1993, S. 871. Snippet-Ansicht in der Google Buchsuche
  7. Hochspringen↑ Karl-Heinrich Bette, Uwe Schimank: Die Doping – Fälle: Soziologische Betrachtungen . transcript Verlag, Bielefeld 2006, ISBN 978-3-89942-537-6 , S. 85 ( Eingeschränkte Vorschau in der Google Buchsuche).
  8. Hochspringen↑ horrorwaty.de
  9. Hochspringen↑ BBC News am 22. Juni 2005: Warum Grunzen Tennis – Stars Frauen? Abgerufen am 6. Juli 2011 (englisch).
  10. Hochspringen↑ Krone.at am 23. Juni 2009: Keine stöhnte so laut Wie Michelle Larcher de Brito. Abgerufen am 2. Juli 2011 .
  11. Hochspringen↑ Focus online am 12. Juni 2008: Becker Fördert Stöhnverbot. Abgerufen am 2. Juli 2011 .
  12. Hochspringen↑ Merkur am Online 22. Juni 2009: Stich über lady-Tennis: „Widerlich und unsexy“. Abgerufen am 2. Juli 2011 .
  13. Hochspringen↑ Die Presse am 23. Juni 2009: „ekelhaft Gegrunze“: Stich beleidigt Dame-Tennis. Abgerufen am 2. Juli 2011 .
  14. Hochspringen↑ Die Sunday Times am 7. Juni 2009: Martina Navratilova: das Grunzen zu stoppen hat. Abgerufen am 3. Juli 2011 (englisch).
  15. Hochspringen↑ Scott Sinnett, Alan Kingstone, Warren H. Meck: Eine Voruntersuchung der Wirkung von Tennis BrummenHoodie In Bezug auf : Hat White Noise Während eines Tennis Schuss haben einen negativen Einfluss auf Schuss Perception?. In: PLoS ONE. 5, 2010, S. e13148, doi : 10.1371 / journal.pone.0013148 .
  16. Hochspringen↑ Stöhnen Für den Sieg . In: Die Welt , 5. April 2011
  17. Hochspringen↑ rp Online am 12. April 2011: Die Tennis-Studie – vorteil Stöhnen. Abgerufen am 2. Juli 2011 .
  18. Hochspringen↑ tennisnet.com am 24. Juni 2011: Stöhnen Stort Wimbledon Duft. Abgerufen am 3. Juli 2011 .
  19. Hochspringen↑ Beschreibung bei BBC, am abgerufen 3. Juli 2011 (englisch) ( Memento vom 1. Juli 2011 im Internet – Archiv )
  20. Hochspringen↑ herunterladen beim Fraunhofer-Institut, am abgerufen 3. Juli 2011 (englisch) ( Memento vom 1. Juli 2011 im Internet – Archiv )
  21. Hochspringen↑ Golem.de am 1. Juli 2011: Wo die BBC das Live-Ton selbst Mischa hört scannen. Abgerufen am 3. Juli 2011 .
  22. Hochspringen↑ Eurosport am 1. Juli 2011: Wimbledon – Buntes – TV-Sender macht Stöhnen ein Ende. Abgerufen am 2. Juli 2011 .
Dieser Beitrag wurde unter Tennis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.