Louis Armstrong Stadium

Der Louis Armstrong Stadium ist nach DM Arthur Ashe Stadium , wo zweitgrößte Tennis Platz der US Open im USTA Billie Jean King National Tennis Center in New York City , Vereinigtem Staat . Ursprünglich stehen ein of this Stelle der Sänger Bowl der für sterben New Yorker Weltausstellung 1964 errichtet Wurde. Später Würde das Stadion in Seinem Namen Heute umbenannt, zu Ehren von Louis Armstrong des in der Nähe wohnt.

Anfang der 1970er sucht die United States Tennis Association nach Einem Neuen Standort für sterben US Open und fanä with the Flushing-Meadows-Park EINES geeigneter Platz. Das Stadion Wurde 1977 renoviert und Zwei in Phasen aufgeteilt, sie Louis Armstrong Stadium und sie Tribune . [1] 

[2] [3]

Neubau

Im zuge von Erweiterung und Modernisierung Dezember USTA Billie Jean King National Tennis Center Wird man das Stadion nach DM Ende der US Open 2016 abreißen, um eine neue mit Einer kapazität von 14,000 Zuschauer zu Errichten. Das neue Stadion erhalten ebenfalls Eine Dachkonstruktion und soll 2018 fertiggestellt sein. [4]

Siehe auch

  • Liste der grösste Tennisstadien der Welt

Weblinks

 Commons: Louis Armstrong Stadium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Offizielle Webseite des Turnier

Einzelnachweise

  1. Hochspringen↑ Louis Armstrong Stadium. Abgerufen am 7. Januar 2015 (englisch).
  2. Hochspringen↑ National Tennis Center. Abgerufen am 7. Januar 2015 (englisch).
  3. Hochspringen↑ Armstrong, Back When It Was Tennis nicht das Haus Schaukeln. Abgerufen am 7. Januar 2015 (englisch).
  4. Hochspringen↑ Q & A: US Open Transformation aktualisieren. In: usopen.com. 4. Januar 2016 , am abgerufen 3. März 2016 (englisch).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.