Margaret Court Arena


Die Margaret Court Arena (MCA) sind a Multifunktionsarena mit schließbarem Dach in dem australischen Million Stadt Melbourne im Bundesstaat Victoria . Die Arena Gehört zum Melbourne Park im Melbourne Sport und Unterhaltung Precinct .

Geschichte

Die Margaret Court Arena ursprünglich 1987 als reines Tennis – Stadion mit 6.000 Platz Würde für sterben Australian Open im National Tennis Center Erbaut und Hiesse zunächst anzeigen Court One . Berühmt am 12. Januar 2003 Wird sich zu Ehren der australischen Tennisspielerin und vierundzwanzigfachen Grand Slam Turniersiegerin Margaret Court in Margaret Court Arena umbenannt. 2010 gibt eine Bekannt that die anzeigen Court One in Einer Mehrzweckarena mit Einer in Fünf Minuten schließbares Dach umgestaltet Wird. Darin Könnte next to Tennis oder weitere Sportarten Auch Konzerte oder Shows veranstaltet Werden. Der Umbau soll Teil von Modernisierung der Tennisanlage mit Investitions von 700 Mio. AU $ sein. [1]

Am 7. Oktober 2014 Werden umgebaute Arena von der Namensgeberin neu eingeweiht sterben. [2] [3] DaMiT ist die Frühere anzeigen Court One die Dritte Veranstaltungsstätte der Tennisanlage nach dem Rod Laver Arena und die Hisense Arena mit Einer fahrbaren Dachkonstruktion.

Seit 2014 Nutzt Basketballmannschaft sterben Melbourne Groß aus der NBL Sportstätte für einige ihrer Partei sterben. 2015 folgte Frau- sterben Netballmannschaft wo Melbourne Vixens ( ANZ Championship

Einzelnachweise

  1. Hochspringen↑ margaretcourtarena.com.au: Geschichte (englisch)
  2. Hochspringen↑ sports.espn.go.com: Aussie Open in Melbourne Park zu bleiben. Artikel vom 18. Januar 2010 (englisch)
  3. Hochspringen↑ tennisnet.com: überdacht Margaret Court Arena eröffnet. Abgerufen am 7. Oktober 2014 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.