Melbourne Park

Es Melbourne Park ist ein Sportkomplex in der australischen Metropole Melbourne . Bekannt ist ist vor Allem als Austragungsort , wo jährlich stattfindenden Australian Open .

Geschichte

Die Australian Open Teufel seit 1973 Auf dem Gebiet des Tennis Clubs von Kooyong statt. Beginn der nach Um dem Open – Ära Rasant gestiegenen Zuschauer- und Spieler Interesse gerecht zu Werden und mit dem drei übrigen Grand – Slam – Turnieren in der Entwicklung schreitet zu halten, zu Beginn des Werden 1980er Jahre sterben errichtung Ein Neuen Sportkomplex nach DM Vorbild des National Tennis Center in Flushing Meadows beschlossen. 1988 Würde der Sportkomplex noch unter der Bezeichnung Flinders Park eingeweiht. 1997 wurde am in Melbourne Park umbenannt.

Lage und Fläche

Es Melbourne Park befindet mich ETWA drei Kilometer östlich der Innenstadt im Stadtteil East Melbourne direkt am Yarra River . Mit Dem Cricketstadion ( Melbourne Cricket Ground ), diejenigen , Melbourne Rectangular Stadiumsie und Olympic Park Stadium Bild ist das Melbourne Sports and Entertainment Precinct .

Der Park umfasst drei große Bühne – die Rod Laver Arena (15.000 Stehplatz), sterben Hisense Arena (10.000 Plätze) und sterben Margaret Court Arena (7500 Plätze). Daneben befinden sich weitere 19 Tennis-Aussenplatz und six Hallenplätze Sowie Eine Multifunktionshalle ( Melbourne Park Function Centre ) Auf dem Areal. Als Erwarten Sie ein , wo Tennisplätze kamen seit dem Australian Open 2008 plexicushion zum Einsatz, zuvor Wird Ace Zugstufe used.

Nutzung

NEBEN den Australian Open im Januar Werden Stufen des Melbourne Park Hauptsächlich zur Ausrichtung von Musikkonzerten genutzt sterben. Die Hisense Arena ist das Heim Stadion der Basketballmannschaft von Melbourne ( Melbourne Tigers ). Die weitere gerechnet wird Mehrere Wettbewerbe des Commonwealth Games 2006 Auf dem Gebiet ausgetragen.

Literatur

  • John Parsons et al. Das Tennis – Buch. Carlton Books, London 2012. ISBN 978-1-78097-012-7 . S. 164F.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.