2004 Allianz Suisse Open Gstaad – Einzel


Jiří Novák war der Titelverteidiger, verlor aber im Viertelfinale nach Potito Starace .

Roger Federer gewann in den letzten 6-2, 6-3, 5-7, 6-3 gegen Igor Andreev . Weiterlesen

2003 Allianz Suisse Open Gstaad – Einzel


Àlex Corretja war der Titelverteidiger, verlor aber in der zweiten Runde an David Sánchez .

Jiří Novák gewann in den letzten 5-7, 6-3, 6-3, 1-6, 6-3 gegen Roger Federer .

Dieses Turnier war auch bemerkenswert für das erste ATP-Turnier, in dem der zukünftige Grand-Slam-Champion Stanislas Wawrinka in der Hauptverlosung konkurrierte. Er zog Jean-René Lisnard in der ersten Runde und wurde besiegt. Weiterlesen

2006 Allianz Suisse Open Gstaad – Doppel

František Čermák und Leoš Friedl waren die Titelverteidiger, verlor aber im Halbfinale den Pokalsieger Jiří Novák und Andrej Pavel .

Novak und Pavel gewannen den Titel, besiegten Marco Chiudinelli und Jean-Claude Scherrer im Finale, 6-3, 6-1. Weiterlesen